Neuzugang für die Mission Klassenerhalt

IMG-20231230-WA0009
RAIBA-CUP 2024
3. Januar 2024
IMG_3871
FV Rot-Weiss Weiler stellt auf LED-Flutlicht um!
28. Januar 2024

Neuzugang für die Mission Klassenerhalt

Der FV Rot-Weiß Weiler erhält Zuwachs: Philipp Huckenbeck (18) wechselt vom Landesliga-Tabellenzweiten TSV Heimenkirch ins Raiffeisenbank-Stadion.

Der Mittelfeldspieler hat in der Jugend viele Jahre beim FC Wangen gespielt, ehe er im Winter 2022/23 an den Rehwinkel wechselte. Nach 20 Landesliga-Spielen (vier Tore) wagt er nun den Schritt in die Verbandsliga und soll dabei mithelfen, in den verbleibenden 15 Spielen den Klassenerhalt zu schaffen.

Der Youngster wandelt dabei auf den Spuren seines Vaters: Fredy Huckenbeck hat einst selbst in Weiler gespielt und war später als Trainer sehr erfolgreich (Landesliga-Meisterschaft 1998/99).

In Weiler feiert Philipp Huckenbeck unter anderem ein Wiedersehen mit Wassim Ghrab. Beide haben früher zusammen in Wangen am DFB-Stützopunkt trainiert. Übrigens unter anderem auch mit Paul Wanner, der inzwischen beim FC Bayern unter Vertrag steht und derzeit an die SV Elversberg ausgeliehen ist. Dort wiederum spielt er mit dem aus Weiler stammenden Jannik Rochelt zusammen.